Jalsa Salana 2018

Jalsa Salana 2018 in Karlsruhe

43. Jährliche Versammlung

07.09. - 09.09.2017 in Karlsruhe
Messeallee 1, 76287 Rheinstetten

Die Jalsa Salana ist eine dreitägige jährliche Hauptversammlung der Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland. Sie ist mit ihren über 30.000 Besuchern die größte regelmäßig stattfindende Versammlung von Muslimen in Europa.

Die Geschichte der Jalsa Salana geht zurück auf das Jahr 1891 zurück, als der Gründer der Reformbewegung, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani as, die Jalsa Salana zum erstem Mal in Qadian (Indien) ausrief.

Damals nahmen 75 Mitglieder der Gemeinde teil. Seitdem hat sich die Jalsa Salana in vielen Ländern der Welt fest etabliert. So nahmen zum Beispiel an der letzten Jalsa Salana in Pakistan, 1983, über 200.000 Besucher teil.

 

Zweck dieser Veranstaltung

"Der Hauptzweck dieser Versammlung ist es, allen aufrichtigen Personen zu ermöglichen, sich religiös weiterzuentwickeln, sodass sich ihr Wissen vermehrt und sich ihre Erkenntnis mit Gottes Gnade und Unterstützung vertieft. Ein weiterer Grund für diese Versammlung ist, dass sie das gegenseitige Kennenlernen der Mitglieder fördert und die brüderlichen Banden in dieser Gemeinschaft stärkt."

Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani as
Quelle: Isthiar 07.12.1982, Majmoo`ah Ishtiharat band I., Seite 340

 

Speziell für Gäste

Am Samstag ab 14:00Uhr wird für Gäste und Freunde der Ahmadiyya Muslim Jamaat ein spezielles Programm veranstaltet. Außer Führungen durch die Islamausstellung und Besichtigung des Veranstaltungsgeländes werden an diesem Tag auch Mitarbeiter für Fragen unserer Gäste zur Verfügung stehen. Eine Besonderheit an diesem Tag wird sein, dass Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (atba), selbst zu den Gästen sprechen wird.

 

 

 

Newsletter

Mit Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Nutzungsbedingungen gelesen und die Datenschutzerklaerung akzeptiert habe.